Liebe Gemeindeglieder, liebe Gäste,

die Ausbreitung des Corona-Virus zwingt uns dazu, keine Gemeinschaftsangebote mehr wahrzunehmen. Keine Vereinstreffen, kein Kinobesuch, kein Besuch im Café, auch die Türen unserer Vahrenwalder Kirchengemeinde sind geschlossen. Das ist ein herber Verlust für uns alle!

Deshalb möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir gerade auch in diesen Ausnahme-Zeiten ein offenes Ohr für Ihre Anliegen haben möchte. Darum dürfen Sie sich mit Ihren Anliegen gerne bei uns melden - und sei es nur der Wunsch, einmal wieder mit jemandem reden zu können.

 

Altarraum im Ev. Treffpunkt

Gebet, Seelsorge und praktische Hilfe

Für unsere Gemeindeglieder und ihre Anliegen stehen wir hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Ihnen selbstverständlich auch gerne als Ansprechpartner zur Verfügung: sei es zu Fragen des Lebens und des Glaubens oder auch wenn Sie ganz praktische Hilfe und Unterstützung brauchen. 

Rufen Sie uns gerne an!

  • Pfarramt: Pastor E.Gruber, Tel: (0511) 3507060
  • Diakonin E.Siegmund, Tel: (0511) 35 39 37 36
  • Jugendreferent L.Szilágyi,  H: 0173/ 378 76 78
  • Kinderreferentin K.Fock, H: 0177/ 3241522
  • Gemeindebüro: Frau J.Wollny, Tel: (0511) 3506636

 

Für Risikogruppen hat das Diakonische Werk  die Aktion "Nachbarschaftschallenge" ins Leben gerufen:

  • Nachbarschaftschallenge: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
    Tel: (0511) 3687-108

 

Telefonseelsorge und andere Gesprächsangebote

Ebenso weisen wir gerne auf das kirchliche Angebot der Telefon-Seelsorge der Kirchen hin. Hier können Sie rund um die Uhr anrufen;  Telefon: 0800/ 1 11 01 11   und  0800/ 1 11 02 22


Besonders für ältere Damen und Herren gibt es hier das Angebot von Silbernetz, wo man täglich von 8.00 - 22.00 Uhr kostenlos anrufen kann unter der Telefon-Nummer: 0800/ 470 80 90. 

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien