Wandern für Jung und Alt.

Hannover und die Region haben viel zu bieten...

Einmal im Monat laden wir zu einer gemeinsamen Wanderung ein. Interessierte Wanderfreunde sind herzlich

eingeladen. Lernen Sie die Umgebung und Gottes wunderschöne Schöpfung sowie nette Menschen kennen.

 

Das letzte Angebot vom Wanderteam in diesem Jahr führt uns mit der Üstra nach Ahlem um dort die Gedenkstätte Ahlem zu besuchen und anschließend im Café Jerusalem einzukehren.

Die Gedenkstätte Ahlem war einst eine jüdische Gartenbauschule. Später wurde diese von den Nationalsozialisten als Sammelstelle für Deportationen, Gefängnis und Hinrichtungsstätte missbraucht. Heute befinden sich auf vier Stockwerken und einem integrierten Außengelände eine der modernsten historischen Ausstellungen, die Hannover zu bieten hat.

Am Sonntag, den 18.November geht es wieder gegen 12:30 Uhr mit der Üstra los. Wir fahren bis zur Gedenkstätte Ahlem . Dort werden wir an einer Führung teilnehmen, die uns einen Überblick in die Geschichte der Jüdischen Gartenbauschule bis zur heutigen Nutzung geben wird.Einladend statt abschreckend ist die Gedenkstätte gestaltet.

Danach werden wir im Café Jerusalem bei Kaffee und Kuchen das Wanderjahr beschließen. Wir legen eine Winterpause ein.

Brunhild Wehner/ Astrid Herold

Tel: 0511/ 805 806/ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

  

 

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien