Languages  

   

Einladung zum Taufgottesdienst in der ev.-freikichlichen Arche-Gemeinde, Hannover-List am 8. März 2017/ 18.30 Uhr

 

 

Taufen durch Untertauchen

Taufen finden bei uns normalerweise in der Kirche, d.h. im neuen Evangelischen Treffpunkt statt. Doch manche Taufbewerber, insbesondere wenn es um Erwachsene geht, möchten bei ihrer Taufe nach biblischem Vorbild untergetaucht werden.

Diese alte Taufpraxis hat viel für sich, denn sie verdeutlicht, dass Taufe zeichenhaft dafür steht, dass wir durch den Glauben ein neues Leben von Gott geschenkt bekommen. Dafür ist es nötig, dass der "alte Mensch" stirbt (vgl. Römer 6,1ff). Dieses biblische Taufverständnis wird in der Taufpraxis des Untertauchens besonders gut sichtbar.


Taufgottesdienst in der ev.-freikirchlichen Arche, Hannover

Am Mittwoch, den 8.März 2017/ 18.30 Uhr findet ein Taufgottesdienst in der Arche-Gemeinde, Gertrud-Greising-Weg 2/ Ecke Constantinstraße statt, in dem wir eine Konfirmandin durch Untertauchen taufen wollen (Pastor E.Gruber). Außer ihr werden noch eine ganze Reihe von Erwachsenen getauft (Pastor M.Youssif). Sie alle möchten durch die Taufe bekennen, dass sie jetzt persönlich mit Gott leben wollen.

Im Anschluss an den Taufgottesdienst wollen wir noch gemeinsam etwas essen. Vielleicht mögen ja auch Sie etwas dazu mit beisteuern!

Wer mit dem Auto dort hinfährt oder eine Mitfahrgelegenheit sucht, kann am Mittwoch um 17.45 Uhr zum Ev. Treffpunkt kommen. Von dort aus fahren wir dann gemeinsam dorthin.

Alle sind herzlich eingeladen!

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien