Wir bleiben in Verbindung. Darum gibt es jetzt den "Vahrenwalder Gemeindegruß"

 

Infolge des Corona-Virus hat sich unser Leben stark verändert. So ist es bis auf Weiteres nicht mehr möglich, Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen durchzuführen. Trotzdem möchten wir gern mit Gemeindegliedern und Freunden der Gemeinde in Verbindung bleiben. Deshalb veröffentlichen wir auf dieser Seite seit Ostern wöchentlich den "Vahrenwalder Gemeindegruß" mit einer Andacht und persönlichen Erfahrungsberichten, die Gemeindeglieder in diesen Wochen gemacht haben. 

Eine bestimmte Anzahl von Exemplaren liegt bei uns auch aus, die man sich unter der Woche zu den Bürozeiten im Evangelischen Treffpunkt mitnehmen kann (jeweils ab Mittwoch); auf Wunsch senden wir Ihnen den "Vahrenwalder Gemeindegruß" auch nach Hause zu.

Die Online-Ausgabe zum Lesen finden Sie im Hauptmenü unter "Kirchliche Nachrichten" oder über den folgenden Link.


Hinweis
: Zu Pfingsten erscheint die letzte Ausgabe des Vahrenwalder Grußes, da wir inzwischen wieder Gottesdienste feiern können.

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien