Languages  

   

"Einen anderen Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus."  (1.Korinther 3,11)

 

Jesus Christus - auf ihn bauen wir!

Die Vahrenwalder Gemeinde versteht sich als geistliche Profilgemeinde in der evangelischen Landeskirche. Sie möchte jungen und älteren Menschen helfen, eine persönliche Beziehung zu Gott, dem Vater Jesu Christi, aufzubauen und zu pflegen. Sie unterstützt Christen dabei, sich mit ihren Gaben in der Gemeinde einzubringen.

Ihre inhaltliche Ausrichtung weiß sich dem reformatorischen Erbe Martin Luthers als auch dem Pietismus mit seiner Betonung des “Allgemeinen Priestertums aller Gläubigen“ verpflichtet.

 

Das Leitbild unserer Kirchengemeinde setzt sich aus vier "Puzzleteilen" zusammen.

1. Wir verstehen uns als Teil der weltweiten christlichen Gemeinde. An Sonn- und Feiertagen kommen wir im Gottesdienst zusammen, um auf Gottes Wort zu hören und miteinander Abendmahl zu feiern.

2. Wir orientieren uns an dem Zeugnis der Bibel als Maßstab für unser Leben und wollen Christ sein im Alltag praktizieren. Dabei möchten wir auch andere ermutigen, mit Gott durchs Leben zu gehen. 

3. Wir wollen als Gemeinde anderen Menschen in christl. Nächstenliebe (Diakonie) praktisch helfen und unterstützen, denn die Liebe zu Gott schließt die Liebe zum Nächsten ein.

4. Wir nehmen einander in aller Unterschiedlichkeit an. Dies erfordert Bereitschaft zur Vergebung, gegenseitigen Respekt und die Bereitschaft, aufeinander zu hören und voneinander zu lernen. Unsere gemeinsame Basis ist die Liebe Christi.

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien