Languages  

   
Traugottesdienst im Evangelischen Treffpunkt


Einladung
 

Die Kirchengemeinde Vahrenwald lädt dazu ein, die Ehe zwischen Mann und Frau im Rahmen einer kirchlichen Trauung mit dem lebendigen Gott zu beginnen und ihn um  seinen Segen für ihren gemeinsamen Lebensweg in der Ehe  zu bitten. In der Bibel heißt es dazu: "Darum wird ein Mann seine Vater und seiner Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und die zwei werden sein ein Fleisch" (1.Mose 2,24).

Der kirchlichen Trauung geht die standesamtliche Eheschließung voraus. 


Anmeldung zur Kirchlichen Trauung

Rechtlich ist für die Anmeldung zur Kirchlichen Trauung zuerst das Pfarramt bzw. das Gemeindebüro zuständig, in dessen Gemeinde mindestens einer der Ehepartner gemeldet ist. Auf besonderen Wunsch kann ein Entlassungsschein (das Dimissoriale) ausgestellt werden, wenn die kirchliche Trauung durch einen andere/n Pastor/in in einer anderen Kirche durchgeführt werden soll.
  • Zur Anmeldung wird außerdem eine Kopie der Standesamtlichen Heiratsurkunde benötigt.
  • Traumeldung (Formular)
 
 

Traugespräch

In der Regel findet das Traugespräch im Ev. Treffpunkt/ Pfarrbüro mit Pastor Gruber ca.1-2 Wochen vorher statt. Dabei geht es um den äußeren Ablauf des Traugottesdienstes, praktische Fragen (Blumenschmuck, Einzug in die Kirche, Musik, Trauspruch, Fotografieren usw.) sowie Hinweise zum Leben von Mann und Frau in der Ehe nach christlichem Verständnis. 

 

Kirchliche Trauung im Kirchraum/ Ev. Treffpunkt

Traugottesdienst 

Der Traugottesdienst (ca. 40-45 Minuten), bei dem das Brautpaar vorn im Altarraum sitzt, ist ein Dankgottesdienst dafür, dass Gott zwei Menschen in Liebe miteinander verbunden hat. Zugleich bitten wir Gott um seinen Segen für die vor Gott geschlossene Ehe, bei der die Eheleute sich gegenseitig Liebe und Treue bis in den Tod versprechen.

 


Weitere Infos der Ev. Landeskirche zum Thema "Trauung" 

 

 

Gottesdienst zum Gedenktag der Trauung

Anlässlich von Hochzeitsjubiläen (z. B. Goldene Hochzeit) besteht die Möglichkeit eines Dankgottesdienstes in der Kirche, bei dem das Ehepaar eingesegnet wird.

 

   
© Vahrenwalder Kirche

Vahrenwalder Kirche in den sozialen Medien